04106 / 640430 Info@BBI-Hamburg.de
5 gute Gründe für einen Makler

Logo BBI Immobilien

5 gute Gründe für einen Makler

Ein Haus ist leicht verkauft – oder? Nicht selten kommt es vor, dass Haus- und Wohnungsbesitzer ihre Immobilie privat verkaufen wollen. Doch dabei gibt es einiges zu beachten, und so manchem Verkäufer wächst sein ehrgeiziges Vorhaben über den Kopf. Denn ein Verkauf ist nicht nur eine Sache zwischen Immobilieneigentümern und Interessenten. Auch Behörden, Banken, Notar und weitere Institutionen sind beteiligt und machen den Verkauf zusätzlich kompliziert. Hier haben wir einige Gründe für Sie aufgelistet, warum sich der Gang zum Makler für Sie lohnt.

1. Makler behalten den Überblick

Wo ist nur dieses Baulastenverzeichnis, und wann bekomme ich endlich den Termin beim Grundbuchamt? Wer eine Immobilie kaufen oder verkaufen will, benötigt einen großen Schwung Dokumente – von den vermaßten Grundrissen über die Flurkarte bis hin zum Energieausweis. Das alles zu beschaffen oder auf den neuesten Stand zu bringen, kostet nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Dabei ist es für das Zustandekommen einer Finanzierung wichtig, dass alle Dokumente vollständig sind – sonst verzögert sich der geplante Immobilienerwerb oder droht im schlimmsten Fall sogar zu platzen. Für Makler gehört die Sichtung von wichtigen Unterlagen sowie Behördenkontakt zu ihrem täglichen Geschäft. Sie wissen, worauf es ankommt, und bewahren Sie davor, etwas zu vergessen.

2. Makler kennen den Markt

Mit ihrem geschulten Auge wissen Makler genau, worauf es bei der Präsentation einer Immobilie ankommt, und welches Potenzial in Ihrem Zuhause steckt. Sie kennen den Markt und wissen, welcher Preis sich mit einer Wohnung oder einem Haus erzielen lässt. Deshalb gehört die Wertermittlung zu ihren Kernaufgaben. Gerade in Zeiten, in denen der Immobilienmarkt für Privatpersonen schwer zu überblicken ist, behalten sie einen kühlen Kopf und positionieren Ihre Immobilie treffsicher.

3. Makler wählen aus

Glückliches Paar

Ein Verkauf ist für die Verkäufer oft eine emotionale Angelegenheit. Vielleicht haben sie ihr ganzes Leben in einem Haus oder einer Wohnung verbracht, verbinden damit schöne Erinnerungen und ein Familienleben. Eine Immobilie ist auch immer ein großes Stück Vergangenheit. Es fällt schwer, sich zu verabschieden und sich beim Verkauf nicht von Gefühlen leiten zu lassen. Damit Sie trotzdem die besten Käufer für Ihr Zuhause finden, werden von den Immobilienexperten intensive Vorgespräche mit möglichen Interessenten geführt. Sie wissen, welche Fragen sie stellen müssen, um die Spreu vom Weizen zu trennen. So stellen die Immobilien-Profis sicher, dass am Ende nur diejenigen Interessenten übrigbleiben, die die Richtigen sind. Und, seien wir ehrlich: Wollen Sie wirklich hunderte von Interessenten durch Ihr Zuhause lotsen? Einen Makler zu beauftragen, heißt: Qualität statt Quantität.

4. Makler sind gut vernetzte Dienstleister

Bis eine Immobilie den Besitzer wechselt, geht es oft hin und her. Manchmal müssen weitere Unternehmen eingeschaltet werden, manchmal stehen noch Reparaturen an. Damit der Verkaufsprozess reibungslos über die Bühne geht, wissen Makler, wann sie welchen Schritt gehen müssen. Durch ihre jahrelange Erfahrung haben sie den nötigen Weitblick, um zu erkennen, was der nächste Punkt auf der Liste ist. Außerdem verfügen sie über ein großes Netz an Profis, die Ihnen nicht nur mit Informationen, sondern auch mit konkreten Leistungen im richtigen Moment zur Seite stehen. So sind Käufer und Verkäufer nicht plötzlich einem Hindernis ausgesetzt, sondern haben einen starken Partner mit vielen Verbindungen an ihrer Seite.

5. Makler kümmern sich um die Abwicklung

Die Zeiten, in denen Immobilien per Handschlag den Besitzer wechselten, sind lange vorbei. Glücklicherweise gibt es heute rechtssichere Verträge, die sowohl Interessenten als auch Immobilienbesitzer vor bösen Überraschungen schützen. Das bedeutet aber auch: Es kommt eine Menge Papierkram auf Sie zu! Kaufvereinbarungen sind mehrere Seiten lang, Vollständigkeit ist ein absolutes Muss – und wenn die Dokumente fehlerhaft sind, kann ein Immobiliengeschäft schnell teuer werden oder im schlimmsten Fall sogar vor Gericht landen. Durch ihre Expertise kennen Makler die Fallstricke, die sich im Papierdschungel verbergen und sorgen dafür, dass Sie auf den letzten Metern nicht ins Schwitzen kommen. Als Fachleute stehen Ihnen Makler außerdem jederzeit für Fragen zur Verfügung, wenn Sie Unsicherheiten spüren oder kalte Füße bekommen. Sie können sich sicher sein: Mit einem kompetenten und erfahrenen Makler sind Sie vom ersten Kontakt bis zur Schlüsselübergabe in guten Händen.

Sie haben noch weitere Fragen? Wir von BBI sind seit fast 20 Jahren erfolgreich im Immobilienmarkt tätig. Gerne beraten unsere erfahrenen Immobilienmakler von BBI Immobilien Sie unverbindlich in einem kostenfreien Gespräch rund um Kauf und Verkauf Ihrer Immobilie.

Lernen auch Sie uns kennen: 04106 – 640 43 0. Wir freuen uns auf Sie!

 

BBI Immobilien – Vertrauen von Anfang an!

 

DISCLAIMER:

Die Inhalte sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, stellen aber keine rechtsverbindliche Auskunft dar. Bei jeglichen Detailfragen kontaktieren Sie bitte Ihren Steuerberater bzw. Rechtsanwalt.

Eine Haftung unsererseits wird ausgeschlossen.

Ihr schneller Kontakt zu uns

Team BBI Immobilien

Info@BBI-Hamburg.de
Tel.: 04106 / 640430

Aktuelle Informationen

Das charmante Rellingen

Rellingen, eine Gemeinde im Kreis Pinneberg mit ca. 14.400 Einwohnern, liegt im Süden von Schleswig-Holstein, unmittelbar an der Landesgrenze zu Hamburg. Weiterlesen...

Das vielseitige Norderstedt

Norderstedt liegt im Süden von Schleswig-Holstein und ist mit knapp 80.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt im nördlichsten deutschen Bundesland. Weiterlesen...

Schöner Wohnen in Quickborn-Heide

Quickborn-Heide ist ein Ortsteil der Stadt Quickborn und liegt nur 25 Kilometer nordwestlich vom Hamburger Zentrum entfernt und zeichnet sich vorwiegend als Wohngebiet aus. Weiterlesen...

Kontakt Kontakt
Direktkontakt
Ja, ich habe die AGB gelesen und bin damit einverstanden.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden ausschließlich zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt.
Anschrift

BBI Immobilien KG
Harksheider Weg 115
25451 Quickborn

Kontakt

Telefon 04106 / 640430 Fax 04106 / 6404310 E-Mail Info@BBI-Hamburg.de

Hier finden Sie uns