04106 / 640430 Info@BBI-Hamburg.de
Gut-zu-wissen

Logo BBI Immobilien

Ratgeber

Unsere Verkaufsregionen

Schöner Wohnen in Quickborn-Heide

Quickborn-Heide - Kreis Pinneberg - Schleswig-Holstein

Quickborn-Heide ist ein Ortsteil der Stadt Quickborn und liegt nur 25 Kilometer nordwestlich vom Hamburger Zentrum entfernt und zeichnet sich vorwiegend als Wohngebiet aus.

Zahlen und Fakten zu Quickborn-Heide

Einige Bauern in der Heide verkauften nach dem Ende des Ersten Weltkrieges ihr unfruchtbares Land. Mehrere Makler aus Hamburg kauften dieses Land. Dieses wurde daraufhin als günstiges Bauland angeboten und es entstand nach und nach ein neues Siedlungsgebiet, welches einen starken Wachstum zu verzeichnen hatte. Im Jahr 1951 wurde die Grundschule in Quickborn-Heide, die Waldschule, eingeweiht. Weiterführende Schulen befinden sich im nahe gelegenen Quickborn oder auch in Norderstedt. Beides ist mit Bus und Bahn für die Schülerinnen und Schüler sehr gut zu erreichen.

Im benachbarten Gewerbegebiet Nord, am Halenberg, entstand im Jahr 2000 ein großes, standortnahes Einkaufszentrum mit sehr guten Einkaufsmöglichkeiten. Wohnen in Quickborn-Heide Anfang der 1980er Jahre entstand in Quickborn-Heide die Einfamilienhaus-ausstellung mit 80 verschiedenen Haustypen in konventioneller Bauweise. Seitdem sind viele neue Wohnhäuser in der Heide gebaut worden. Die Besiedlung ist in erster Linie von zum Teil sehr großzügigen Einfamilienhäusern auf parkähnlichen Grundstücken, Doppelhäusern und kleineren Wohneinheiten geprägt. Der direkt angrenzende Staatsforst Rantzau prägt den Charakter des Ortsteils und erhöht den Freizeitwert um ein Vielfaches.

In den Jahren 2011 bis 2020 wurde von dem Unternehmen DSK-BIG in Quickborn-Heide das Neubaugebiet „Blumenviertel“ entwickelt. Dort entstanden in vier Bauabschnitten auf 120 Grundstücken, mit Größen von ca. 550 bis 900m2, ca. 180 Wohneinheiten. Der Großteil der Grundstücke wurde mit Einfamilienhäusern bebaut und somit neuer Wohnraum für junge Familien geschaffen. Die vier Bauabschnitte sind durch zahlreiche Sandwege und schön angelegte Grünflächen miteinander verbunden. Ein besonderes Highlight ist der 2019 eröffnete, große Spielplatz der sich auf der Fläche zwischen Nelkenweg, Krokuskehre, Tulpenstraße und Sonnenblumenweg befindet. Dort können sich die Kinder unter anderem auf einer großen Kletter- und Balancieranlage, einer Doppelschaukel, einer Seilbahn, zwei bekletterbaren Fußballtoren und in einem Kleinkindspielbereich mit Rutsche, Wipptieren und Sandkiste nach Herzenslust austoben.

Viele Mitarbeiter von BBI Immobilien wohnen selbst in Quickborn-Heide und kennen sich somit in „Ihrem“ Stadtteil bestens aus. Egal ob Sie in der Heide verkaufen, vermieten, kaufen oder mieten möchten, mit BBI Immobilien haben Sie stets einen kompetenten und zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.

Stand: Mai 2021

Zurück zur News-Übersicht

Wissenswertes

Schöner Wohnen in Quickborn-Heide

Quickborn-Heide - Kreis Pinneberg - Schleswig-Holstein

Quickborn-Heide ist ein Ortsteil der Stadt Quickborn und liegt nur 25 Kilometer nordwestlich vom Hamburger Zentrum entfernt und zeichnet sich vorwiegend als Wohngebiet aus.

Zahlen und Fakten zu Quickborn-Heide

Einige Bauern in der Heide verkauften nach dem Ende des Ersten Weltkrieges ihr unfruchtbares Land. Mehrere Makler aus Hamburg kauften dieses Land. Dieses wurde daraufhin als günstiges Bauland angeboten und es entstand nach und nach ein neues Siedlungsgebiet, welches einen starken Wachstum zu verzeichnen hatte. Im Jahr 1951 wurde die Grundschule in Quickborn-Heide, die Waldschule, eingeweiht. Weiterführende Schulen befinden sich im nahe gelegenen Quickborn oder auch in Norderstedt. Beides ist mit Bus und Bahn für die Schülerinnen und Schüler sehr gut zu erreichen.

Im benachbarten Gewerbegebiet Nord, am Halenberg, entstand im Jahr 2000 ein großes, standortnahes Einkaufszentrum mit sehr guten Einkaufsmöglichkeiten. Wohnen in Quickborn-Heide Anfang der 1980er Jahre entstand in Quickborn-Heide die Einfamilienhaus-ausstellung mit 80 verschiedenen Haustypen in konventioneller Bauweise. Seitdem sind viele neue Wohnhäuser in der Heide gebaut worden. Die Besiedlung ist in erster Linie von zum Teil sehr großzügigen Einfamilienhäusern auf parkähnlichen Grundstücken, Doppelhäusern und kleineren Wohneinheiten geprägt. Der direkt angrenzende Staatsforst Rantzau prägt den Charakter des Ortsteils und erhöht den Freizeitwert um ein Vielfaches.

In den Jahren 2011 bis 2020 wurde von dem Unternehmen DSK-BIG in Quickborn-Heide das Neubaugebiet „Blumenviertel“ entwickelt. Dort entstanden in vier Bauabschnitten auf 120 Grundstücken, mit Größen von ca. 550 bis 900m2, ca. 180 Wohneinheiten. Der Großteil der Grundstücke wurde mit Einfamilienhäusern bebaut und somit neuer Wohnraum für junge Familien geschaffen. Die vier Bauabschnitte sind durch zahlreiche Sandwege und schön angelegte Grünflächen miteinander verbunden. Ein besonderes Highlight ist der 2019 eröffnete, große Spielplatz der sich auf der Fläche zwischen Nelkenweg, Krokuskehre, Tulpenstraße und Sonnenblumenweg befindet. Dort können sich die Kinder unter anderem auf einer großen Kletter- und Balancieranlage, einer Doppelschaukel, einer Seilbahn, zwei bekletterbaren Fußballtoren und in einem Kleinkindspielbereich mit Rutsche, Wipptieren und Sandkiste nach Herzenslust austoben.

Viele Mitarbeiter von BBI Immobilien wohnen selbst in Quickborn-Heide und kennen sich somit in „Ihrem“ Stadtteil bestens aus. Egal ob Sie in der Heide verkaufen, vermieten, kaufen oder mieten möchten, mit BBI Immobilien haben Sie stets einen kompetenten und zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.

Stand: Mai 2021

Zurück zur News-Übersicht

Kontakt Kontakt
Direktkontakt
Ja, ich habe die AGB gelesen und bin damit einverstanden.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden ausschließlich zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt.
Anschrift

BBI Immobilien KG
Harksheider Weg 115
25451 Quickborn

Kontakt

Telefon 04106 / 640430 Fax 04106 / 6404310 E-Mail Info@BBI-Hamburg.de

Hier finden Sie uns